DEMIRE stärkt internes Property Management durch Betriebsübernahme

DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Immobilien/Firmenübernahme2016-02-22

DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Immobilien/Firmenübernahme

2016-02-22 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


DEMIRE stärkt internes Property Management durch Betriebsübernahme

- F. Krüger Immobilien GmbH wird in DEMIRE-Konzern integriert

- Weiterer Unternehmensstandort in Bremen

Frankfurt am Main, 22. Februar 2016 - Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG ("DEMIRE", ISIN DE000A0XFSF0) übernimmt im Rahmen eines Asset Deals den Betrieb der F. Krüger Immobilien GmbH. Im Wege des Betriebsübergangs auf die DEMIRE Immobilien Management GmbH, einer 100prozentigen Tochtergesellschaft der DEMIRE, wird das Property Management des auf Gewerbeimmobilien spezialisierten Konzerns weiter gestärkt. Sämtliche Mitarbeiter werden von DEMIRE übernommen und weiter am bisherigen Krüger-Standort Bremen tätig sein. Dieser Standort kommt somit neu zum DEMIRE-Immobilienkonzern dazu.

Der stark wachsende Gewerbeimmobilienkonzern DEMIRE hat seinen Schwerpunkt im Rahmen des Geschäftsmodells Buy & Hold auf Sekundärstandorte in Deutschland gelegt und im Jahr 2015 den Immobilienbestand auf mehr als 1,1 Millionen m2 Mietfläche ausgebaut. Durch den Betriebsübergang werden das Property Management und damit die effiziente Bewirtschaftung des Immobilienportfolios strategiekonform weiter gestärkt.

"Wir freuen uns, mit der F. Krüger Immobilien GmbH ausgewiesene Immobilienexperten für unser Property Management gewinnen zu können. Damit stärken wir unser strategisch wichtiges integriertes Immobilienmanagement-System. Zudem wird Herr Fred Krüger, Gründer und bisheriger Eigentümer der Gesellschaft, uns als Berater weiterhin mit seinem profunden Know-how zur Verfügung stehen", erläutert Markus Drews, der als Vorstand für das Asset-, Property- und Facility-Management der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG verantwortlich zeichnet.

Der Vorstand

Kontakt

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Lyoner Straße 32
60528 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69-719 189 79 0
Telefax: +49 (0) 69-719 189 79 11
E-Mail:
Web: www.demire.ag

Investor Relations
GFEI Aktiengesellschaft
Lars Kuhnke
Telefon: +49 (0) 511 47 40 23 10
E-Mail:



2016-02-22 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



show this

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-Mail:
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT
Peer Schlinkmann
Head of Investor Relations & Corporate Communications

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail:

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
RUECKERCONSULT GmbH
Herr Nikolaus von Raggamby
Tel.: +49 30 28 44 987 40