DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: DEMIRE übernimmt Mehrheit an einer Real Estate Management Plattform

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung2015-01-15


DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e): Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

2015-01-15 / 10:01


DEMIRE übernimmt Mehrheit an einer Real Estate Management Plattform

Frankfurt am Main, den 15. Januar 2015 - Vorstand und Aufsichtsrat der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG ("DEMIRE", ISIN DE000A0XFSF0) haben beschlossen, 51 Prozent an einer Real Estate Management Gesellschaft zu akquirieren. Die entsprechenden Verträge wurden mit Datum vom heutigen Tag unterzeichnet. Die Gesellschaft wird zukünftig unter dem Namen DEMIRE Real Estate Management GmbH firmieren. Für die verbleibenden 49 Prozent erhält DEMIRE eine Call Option. Die Gesellschaft produziert einen positiven Cash Flow und wird einen nachhaltigen Deckungsbeitrag zum Konzernergebnis beisteuern.

Hintergrund der Transaktion ist das im Jahr 2014 auf nunmehr über 380.000m² Gewerbefläche angewachsene Portfolio. Um eine effiziente und professionelle Bewirtschaftung des auch in Zukunft weiter wachsenden Portfolios zu gewährleisten, ist die Abbildung eines vollintegrierten Real Estate Managements die wesentliche Erfolgskomponente. Neben der Zielsetzung ökonomische Kennzahlen im Portfolio über ein flexibles und integriertes Management transparenter darzustellen, werden auch Effizienzsteigerungen im Rahmen der Bewirtschaftung, des Reportings, des Accountings sowie kürzere Entscheidungswege erreicht.

Geschäftsführer der neuen DEMIRE Real Estate Management Plattform werden Markus Drews (Vorstand der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG) sowie Michael Weise. Herr Weise ist langjähriger und am Markt bestens bekannter Real Estate Experte. Er zeichnete in seiner bisherigen beruflichen Laufbahn u.a. für die Aareal Bank AG und die Barg Holding AG in leitenden und geschäftsführenden Positionen mit zeitweise über 65.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten und rund 150 Mitarbeitern in der Immobilienverwaltung verantwortlich. Neben seiner Expertise wird Herr Weise durch langjährige und qualifizierte Mitarbeiter unterstützt.

"Die Immobilienbewirtschaftung ist Kernaufgabe einer bestandshaltenden Gesellschaft und somit ist die Akquisition die logische Konsequenz unseres Wachstumskurses. Weiterhin haben wir die Chance mit einem ausgewiesenen Experten die Aufgaben gemeinsam zu meistern. Die Zusammenarbeit wird uns die Möglichkeit geben, unser Portfolio und die notwendigen Managementkapazitäten gemäß den Anforderungen zu skalieren.", so Markus Drews. In diesem Zusammenhang ergänzt Michael Weise: "Die gemeinsame Gesellschaft wird eine deutliche Vereinfachung im Management des Portfolios bieten. Die DEMIRE Real Estate Management GmbH als eigene Gesellschaft des DEMIRE Konzerns wird alle notwendigen Leistungen hierfür erbringen und somit die Kernkompetenz in der Bewirtschaftung der Immobilien darstellen."

 

Der Vorstand



Über die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate

Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG ist ein in Frankfurt am Main ansässiger Immobilienkonzern mit klarem Fokus auf Gewerbeimmobilien in Deutschland.

Der Konzern verfolgt eine "Buy and Hold"-Strategie in Verbindung mit einem aktiven Portfolio- Management. Er konzentriert sich auf die beiden Investment-Ansätze Value-added und Coreplus. Die Kombination der beiden Ansätze bietet eine ausgewogene Risk-/Return-Relation und attraktive Perspektiven.

Die Aktien der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN DE000A0XFSF0) sind im Regulierten Markt (General Standard Segment) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.


Kontakt

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Lyoner Straße 32
60528 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69-719 189 79 0
Telefax: +49 (0) 69-719 189 79 11
E-Mail:
Web: www.demire.ag

Investor Relations
GFEI Aktiengesellschaft
Lars Kuhnke
Telefon: +49 (0) 69 743 037 00
E-Mail:





2015-01-15 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



313441  2015-01-15 

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-Mail:
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT
Peer Schlinkmann
Head of Investor Relations & Corporate Communications

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail:

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
RUECKERCONSULT GmbH
Herr Nikolaus von Raggamby
Tel.: +49 30 28 44 987 40