DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Ordentliche Hauptversammlung stimmt allen Beschlussvorschlägen mit großer Mehrheit zu

nderung des Geschäftsjahres auf den 31. Dezember beschlossen - Handlungs- und Finanzierungsspielraum

DGAP-News: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG / Schlagwort(e):Hauptversammlung16.10.2014 / 17:10---------------------------------------------------------------------- Änderung des Geschäftsjahres auf den 31. Dezember beschlossen- Handlungs- und Finanzierungsspielraum zur Weiterentwicklung desGewerbeimmobilien-Portfolios in Deutschland geschaffenFrankfurt am Main, den 16. Oktober 2014 - Im Rahmen der gestrigenordentlichen Hauptversammlung der DEMIRE Deutsche Mittelstand Real EstateAG ("DEMIRE", ISIN DE000A0XFSF0) erläuterte Vorstandssprecher Hon.-Prof.Andreas Steyer ausführlich den Verlauf des zurückliegenden Geschäftsjahres2013/2014 und informierte darüber hinaus umfassend über den aktuellen Standder bereits weit vorangeschrittenen Neuausrichtung der Gesellschaft mit demFokus auf wertschaffende Immobilienportfolios in Deutschland.Die anwesenden Aktionäre folgten den Beschlussvorschlägen von Vorstand undAufsichtsrat mit jeweils großer Mehrheit. So wurde unter anderem dieÄnderung des Geschäftsjahres beschlossen, wodurch das laufendeGeschäftsjahr zum 31. Dezember 2014 endet. Weitere Tagesordnungspunktesahen die Aufhebung des bestehenden und die Schaffung eines neuengenehmigten Kapitals sowie die Verlängerung der Ermächtigung zum Erwerbeigener Aktien vor. Hieraus ergibt sich insbesondere ein größererHandlungs- und Finanzierungsspielraum zur Weiterentwicklung des wachsenden,wertschaffenden Gewerbeimmobilien-Portfolios in Deutschland.Die Unterlagen zur Hauptversammlung sowie die genauen Abstimmungsergebnissezu den einzelnen Tagesordnungspunkten stehen auf der Website www.demire.agim Bereich Investor Relations zur Verfügung.Zur Deutschen Mittelstand Real EstateDie DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG ist ein in Frankfurt am Mainansässiger Immobilienkonzern mit klarem Fokus auf Gewerbeimmobilien inDeutschland.Der Konzern verfolgt eine "Buy and Hold"-Strategie in Verbindung mit einemaktiven Portfolio-Management. Er konzentriert sich auf die beidenInvestment-Ansätze Value-added und Core-plus. Die Kombination der beidenAnsätze bietet eine ausgewogene Risk-/Return-Relation und attraktivePerspektiven.---------------------------------------------------------------------16.10.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeberverantwortlich.Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de undhttp://www.dgap.de---------------------------------------------------------------------Sprache: Deutsch Unternehmen: DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG Lyoner Straße 32 60528 Frankfurt am Main Deutschland Telefon: +49 (0)69 / 719 189 79 0 Fax: +49 (0)69 / 719 189 79 11 E-Mail: info_at_demire.ag Internet: www.demire.ag ISIN: DE000A0XFSF0 WKN: A0XFSF Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- 292027 16.10.2014 

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-Mail: ir_at_demire.ag
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT
Michael Tegeder
Leiter Investor Relations
& Corporate Finance

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail: ir_at_demire.ag

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
Feldhoff & Cie. GmbH
Herr Markus Heber
T +49 69 26 48 677 – 19
E mh_at_feldhoff-cie.de