MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA: MAGNAT schließt rechtliche Umgestaltung der ukrainischen Investments Koncha Zapa und Alexander Land erfolgreich ab

MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA: Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15

MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA / Vertrag/VereinbarungVeröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermitteltdurch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA:Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermitteltdurchdie DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt derMitteilung ist der Emittent verantwortlich.MAGNAT schließt rechtliche Umgestaltung der ukrainischen InvestmentsKoncha Zapa und Alexander Land erfolgreich ab - Ukrainische Investments Koncha Zaspa und Alexander Land wurden, wie bereits berichtet, auf Grund notwendiger rechtlicher Änderungen zum 31.12.2008 wertberichtigt - Umgestaltung wurde in den letzten Wochen einer internen Prüfung unterzogen. Die faktische Neustrukturierung zu diesen Investments erfolgte vor Jahresabschlussstichtag - Positive Ergebnisauswirkungen im vierten Quartal stehen erfassten Wertberichtigungen gegenüberFrankfurt a. M., 21.07.2009 - Die MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH &Co. KGaA ('MAGNAT') (ISIN:DE000A0XFSF0) schließt nach eingehender Prüfungdie rechtliche Umgestaltung zu den ukrainische Investments Koncha Zaspa undAlexander Land erfolgreich ab.Die im Zuge der originären Akquisition in 2006/2007 auf Wunsch desVerkäufers gewählte Transaktionsstruktur, die den Anspruch auf dasGrundstück vertraglich sicherstellte, das Grundstück selbst aber nichtgleich in das Eigentum von MAGNAT überführte, wurde auf Grund derveränderten dem Vertrag zugrunde liegenden Annahmen, im dritten Quartal2008/2009, undurchführbar.Auf Basis einer Neustrukturierung wurden nunmehr die, der historischgewählten Transaktionsstruktur zu Grunde liegenden Projektgesellschaftenveräußert und die daraus resultierenden offenen Kaufpreisforderungen inden Grundbüchern der ukrainischen Projekte Koncha Zaspa und Alexander Landhypothekarisch besichert.Die Neustrukturierung erfolgte vor Jahresabschlussstichtag.Ende der Mitteilung---------------------------------------------------------------------------Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:Jan Oliver Rüster, CEO der MAGNAT, sagt: 'Im Sinne der Nachhaltigkeit,haben wir uns entschieden, die Neugestaltung intensiv zu prüfen. Dies hatetwas Zeit in Anspruch genommen, dient aber der von uns angestrebtenstrukturellen Sicherheit in unseren Länderportfolios.'Kontakt:Investor RelationsMAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaAGrüneburgweg 1860322 Frankfurt am MainTel.: +49 (0) 69 719 189 79 36E-Mail: investor-relations_at_magnat-reop.com21.07.2009 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP--------------------------------------------------------------------------- Sprache: DeutschEmittent: MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA Grüneburgweg 18 60322 Frankfurt am Main DeutschlandTelefon: +49 (0)69 / 719 189 79 0Fax: +49 (0)69 / 719 189 79 11E-Mail: info_at_magnat-reop.comInternet: www.magnat-reop.comISIN: DE000A0XFSF0WKN: A0XFSFBörsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-mail: ir_at_demire.ag
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT
Michael Tegeder
Leiter Investor Relations
& Corporate Finance

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail: ir_at_demire.ag

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
Feldhoff & Cie. GmbH
Herr Markus Heber
Tel.: +49 69 26 48 677 – 19
E-Mail: mh_at_feldhoff-cie.de