MAGNAT Real Estate AG: R-QUADRAT Capital Alpha GmbH und R-QUADRAT Capital Beta GmbH informieren

R-QUADRAT Capital Alpha GmbH und R-QUADRAT Capital Beta GmbH informieren über Einleitung von Sanierungsverfahren

MAGNAT Real Estate AG / Schlagwort(e): Rechtssache/Rechtssache25.02.2011 15:21Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durchdie DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------R-QUADRAT Capital Alpha GmbH und R-QUADRAT Capital Beta GmbH informierenüber Einleitung von SanierungsverfahrenFrankfurt am Main, den 25. Februar 2011 - Der MAGNAT Real Estate AG(,MAGNAT', ISIN DE000A0XFSF0) wurde von ihrem österreichischen Partner beieinem Projekt der MAGNAT, der R-QUADRAT Capital Alpha GmbH und demösterreichischen Minderheitsgesellschafter bei mehreren Projekten derMAGNAT, der R-QUADRAT Capital Beta GmbH am heutigen Tag mitgeteilt, dassbeide Gesellschaften (,Bondgesellschaften') beabsichtigen, einSanierungsverfahren mit Eigenverwaltung gemäß der österreichischenInsolvenzordnung einzuleiten. Zur Klarstellung: Bei den beidenBondgesellschaften handelt es sich trotz teilweiser Namensgleichheit nichtum die ehemalige R-QUADRAT Immobilien GmbH (der ehemals externe AssetManager der MAGNAT), die im Geschäftsjahr 2009/2010 in die MAGNATintegriert wurde.Die MAGNAT Real Estate AG hält keine Anteile an den Bondgesellschaften.Seitens der MAGNAT Gruppe bestehen jedoch mehrfach Verbindungen mit denBondgesellschaften: Sie sind unmittelbar und/oder mittelbar an einigenProjekten der MAGNAT (mit)beteiligt. Des Weiteren bestehen zwischen einerTochtergesellschaft der MAGNAT und den Bondgesellschaften Immobilien AssetManagement Verträge. Auf Basis der vorgenannten Verträge bzw. Verbindungenexistieren auf mehreren Gesellschaftsebenen gegenseitige Forderungenund/oder Verbindlichkeiten.Die Sanierungsverfahren der Bondgesellschaften haben demnach Auswirkungenauf die zukünftige Finanzierung der Co-Projekte und auf die Forderungen derMAGNAT aus den Asset Management Verträgen. Gegenüber der R-QUADRAT CapitalAlpha GmbH bestehen Forderungen aus dem Asset Management Vertrag in Höhevon rund EUR 0,9 Mio., gegenüber der R-QUADRAT Capital Beta GmbH in derHöhe von rund EUR 0,08 Mio. Des Weiteren bestehen Forderungen resultierendaus den Co-Investments gegenüber der R-QUADRAT Capital Beta GmbH in Höhevon rund EUR 3,8 Mio.Die direkten Forderungen der MAGNAT an die beiden Bondgesellschaftenbetragen damit insgesamt weniger als EUR 5 Mio. Inwieweit es zu einerWertberichtigung kommen wird sowie eventuelle weitere Auswirkungen auf dieMAGNAT, sind vom Ausgang der Sanierungsverfahren der Bondgesellschaftenabhängig und zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht abschließendquantifizierbar.Ende der MitteilungKontakt:MAGNAT Real Estate AGInvestor RelationsDr. Joachim Fleing / Charlotte FrenzelLyoner Straße 3260528 Frankfurt/MainTelefon: +49 (0) 69 719 189 79 36Telefax: +49 (0) 69 719 189 79 11E-Mail: ir_at_magnat.agWeb: www.magnat.agPress Relationsedicto GmbHAxel Mühlhaus / Werner RüppelTelefon: +49 (0) 69 905 50 55 2Email: amuehlhaus_at_edicto.de25.02.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de--------------------------------------------------------------------------- Sprache: DeutschUnternehmen: MAGNAT Real Estate AG Lyoner Straße 32 60528 Frankfurt am Main DeutschlandTelefon: +49 (0)69 / 719 189 79 0Fax: +49 (0)69 / 719 189 79 11E-Mail: info_at_magnat.agInternet: www.magnat.agISIN: DE000A0XFSF0WKN: A0XFSFBörsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-mail: ir_at_demire.ag
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT
Michael Tegeder
Leiter Investor Relations
& Corporate Finance

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail: ir_at_demire.ag

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
Feldhoff & Cie. GmbH
Herr Markus Heber
Tel.: +49 69 26 48 677 – 19
E-Mail: mh_at_feldhoff-cie.de