MAGNAT Real Estate AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

Herr Thomas Bogdanowicz, Österreich hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am 09.02.2012 mitgeteilt, dass sein

MAGNAT Real Estate AG 

09.02.2012 15:05

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Herr Thomas  Bogdanowicz, Österreich hat uns gemäß § 21 Abs. 1 WpHG am
09.02.2012 mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an der MAGNAT Real
Estate AG, Frankfurt am Main, Deutschland am 13.01.2012 die Schwelle von 3%
der Stimmrechte unterschritten hat und an diesem Tag 0,17% (das entspricht
23457 Stimmrechten) betragen hat.
0,17% der Stimmrechte (das entspricht 23457 Stimmrechten) sind Herrn
Bogdanowicz gemäß § 22 Abs. 1, Satz 1, Nr. 1 WpHG  zuzurechnen.



09.02.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche 
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. 
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------
 
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  MAGNAT Real Estate AG
              Lyoner Straße 32
              60528 Frankfurt am Main
              Deutschland
Internet:     www.magnat.ag
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service
 
---------------------------------------------------------------------------

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-mail:
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT

Michael Tegeder
Leiter Investor Relations
& Corporate Finance

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail:

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
RUECKERCONSULT GmbH
Herr Nikolaus von Raggamby
Tel.: +49 30 28 44 987 40