Corporate Governance

Corporate Governance dient als Oberbegriff für das gesamte System der Leitung und Überwachung eines Unternehmens, einschließlich seiner Organisation, seiner geschäftspolitischen Grundsätze sowie der internen und externen Kontrollmechanismen.

Für die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate hat Corporate Governance einen hohen Stellenwert. Vorstand und Aufsichtsrat arbeiten zum Wohle des Unternehmens eng zusammen, um durch gute Corporate Governance eine verantwortliche, auf Wertschöpfung ausgerichtete Leitung und Kontrolle des Unternehmens zu gewährleisten.

Die Prinzipien der Corporate Governance bilden einen Orientierungsrahmen für eine verantwortungsvolle und auf den Unternehmenserfolg ausgerichtete Unternehmensführung. Transparenz hat für uns einen hohen Stellenwert und zwar gleichermaßen in der Unternehmensführung wie in der Kommunikation. Deshalb kommunizieren wir regelmäßig und aktuell über die Lage unseres Unternehmens sowie über wesentliche geschäftliche Veränderungen.

Wir informieren im Wesentlichen über unsere Quartals- und Geschäftsberichte, Pressemitteilungen sowie über Veranstaltungen mit Finanzanalysten im In- und Ausland. Über unseren Finanzkalender können die Termine unserer regelmäßigen Berichterstattung frühzeitig eingesehen werden. Neben der Regelpublizität veröffentlichen wir über Ad-hoc-Mitteilungen Sachverhalte, die den Börsenkurs unserer Gesellschaft erheblich beeinflussen können.

Ansprechpartner

Astrid Looks
Corporate Governance / Compliance
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-16
Email: