21|09|2016

Corporate News

DEMIRE zieht in Konzernimmobilie nach Langen bei Frankfurt

Frankfurt am Main, 21. September 2016 – Frankfurt am Main, den 21. September 2016 – Die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (ISIN: DE000A0XFSF0) wird im November 2016 ihre Büroräume von Frankfurt am Main nach Langen im Großraum Frankfurt verlegen. Das neue Mietobjekt in der Robert-Bosch-Straße 11 gehört einem Tochterunternehmen des Teilkonzerns Fair Value REIT-AG. Die für zunächst fünf Jahre angemietete Fläche von rund 1.200 qm erhöht den ertragsbezogenen Vermietungsstand der Immobilie von knapp 60% per 30. Juni 2016 auf annähernd 70% der bei Vollvermietung erzielbaren Mieten.

Markus Drews, COO der DEMIRE AG, kommentiert: „Die Flächen in Langen passen gut zu uns als wachstumsstarker Bestandshalter von Gewerbeimmobilien an deutschen Sekundärstandorten: Moderne und gut gelegene Büroflächen, attraktives Mietniveau und vergleichsweise niedriger Gewerbesteuerhebesatz. Und nicht zuletzt steigern wir den Vermietungsstand unseres eigenen Konzernportfolios. Der Umzug an einen Sekundärstandort ist strategiekonform und letztlich konsequent.“

Über die DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG

Kontakt
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG
Robert-Bosch-Straße 11
63225 Langen
Tel.: +49 (0) 6103 – 372 49-0
Fax: +49 (0) 6103 – 372 49-11
E-Mail:
Web: www.demire.ag

INVESTOR RELATIONS KONTAKT
Peer Schlinkmann
Head of Investor Relations & Corporate Communications

Tel.: +49 (0) 6103 37249 44
Fax: +49 (0) 6103 37249 11
E-Mail: schlinkmann@demire.ag

PUBLIC RELATIONS KONTAKT
RUECKERCONSULT GmbH
Herr Nikolaus von Raggamby
Tel.: +49 30 28 44 987 40